Chipcard master

SmartTAN und chipTAN

Der Chip der Banken-Chipkarte und S-Cards enthält seit 2003 eine Funktion zum Generieren von TAN, SmartTAN oder chipTAN genannt. Bei Einführung des Systems 2003 war anfangs das Einsparen der TAN-Bögen von Interesse. Ab 2006 begannen die die ersten Banken die Möglichkeit zu nutzen, Daten der Transaktionen mir SmartTAN-Lesern mit Eingabemöglichkeit abzusichern. Ab 2009 konnten weitere Daten eingegeben und abgesichert werden. Die doppelte Eingabe der Transaktionmsdaten am chipTAN/ SmartTAN-Leser wurde dem Nutzer 2010 endlich abgenommen durch die Einführung einer optischen Schnittstelle, die einen flackernden Barcode am Bildschirm lesen kann.

TANGO und Chipcard master

TANGO ist das erste grafische Leseprogramm für den TAN-Generator der Banken-Chipkarte. TANGO kann mit einem angeschlossenen Kartenleser eine TAN erzeugen, aus der Karte lesen, kopieren und direkt in das Onlinebanking-Fenster einfügen. Oder es kann eine indexierte TAN-Liste ausgedruckt werden. Ein Abtippen der TAN ist damit überflüssig. TANGO wird nicht mehr weiter entwickelt. Letzte Version war vom 20.11.2003. (Screenshot)

Alle Funktionen von TANGO sind in Chipcardmaster ab V. 5.55 enthalten. Chipcard master hilft Ihnen, den Anwendungszähler zur Synchronisation anzuzeigen, die PIN der TAN-Funktion einzustellen und die Anwendung zu entsperren. Wegen der Weiterentwicklung des chipTAN-Verfahrens werden seit Mitte 2009 wesentlich andere Eingabedaten verwendet und geprüft als vordem. Die TAN-Funktion von Chipcardmaster kann daher nicht mehr für die Einreichung von TAN mit Eingabedaten genutzt werden.

Sicheres Online-Banking

Die Bedrohung des Online-Banking durch Schadprogramme auf dem Rechner ist in den Jahren immer weiter gestiegen. Das chipTAN/SmartTAN System begegnet dem durch die Verwendung eines nicht programmierbaren gesonderten Geräts. Die Generierung von TAN auf dem PC stellt demgegenüber ein Risiko dar, da so die Kanaltrennung aufgehoben wird. Deswegen enthält Chipcard master zwar die weiter nützlichen Prüf- und Verwaltungsfunktionen für chipTAN/ SmartTAN, die Funktionen zur TAN-Generierung werden aber nicht weiterentwickelt.

Mehr Informationen

http://www.smart-tan-plus.de